SIE SIND HIER: tina »  DIÄT & GESUND

Ratgeber


Lebensmittel & Haltbarkeitsdatum: Ist das noch gut?


Jeder hat schon mal an Milch geschnuppert oder sich gefragt, wie lange das Mehl noch haltbar ist. Überfällige Lebensmittel müssen nicht immer gleich in den Müll. Lesen Sie hier, worauf Sie bei den Produkten achten sollten
Lebensmittel Haltbarkeit
Foto: © Stella/fstop/Corbis
Nach 28 Tagen sollten Eier nur noch zum Kochen oder Backen verwendet werden.

Schnell ist es passiert: Die Tüte mit Frischmilch oder der Joghurt sind im Kühlschrank tagelang nach hinten gerutscht, das Eis im Gefrierfach wurde einfach vergessen. Jetzt ist das aufgedruckte Haltbarkeitsdatum knapp überschritten aber heißt das auch, dass die Lebensmittel nicht mehr gut sind?

Generell gilt, was tatsächlich auf den Lebensmittelverpackungen steht - nämlich mindestens haltbar bis. Das bedeutet, dass das Produkt auch nach diesem Datum noch einwandfrei sein kann. Die Hersteller geben lediglich an, dass ein Produkt bis zu diesem Datum definitiv gut ist, wenn es um Geschmack, Geruch und Farbe geht. Sind die Verpackungen noch original verschlossen und wurden richtig gelagert, kann der Inhalt auch noch mehrere Tage danach bedenkenlos verzehrt werden.

Auch aufgeblähte Deckel bedeuten nicht immer, dass das Produkt schlecht geworden ist. Wenn sich bei Kefir-Dosen der Deckel wölbt, ist das sogar ganz normal, denn das Milchgetränk bildet beim Gärungsprozess Kohlensäure, die den Deckel nach außen drückt.

Aufpassen sollten Sie aber, wenn eine Packung schon geöffnet war. Dann gilt auch das aufgedruckte Mindesthaltbarkeitsdatum nicht mehr.

FOTOGALERIE

Lebensmittel & Haltbarkeit: Kann ich das noch essen?

Lebensmittel & Haltbarkeit: Kann ich das noch essen?

Lebensmittel und deren Haltbarkeit

Fisch: Es gibt eine ganz einfache Regel. Bei Fisch können Sie den Schnuppertest machen: Frischer Fisch riecht nie nach Fisch! Fisch sollte innerhalb eines Tages im Kühlschrank verbraucht werden.

Diät-Typologie: Abnehmen für jedes Sternzeichen

Lebensmittel und deren Haltbarkeit

Trockenprodukte: Reis und Nudeln sind sehr lange haltbar, durchaus einige Monate länger als das Mindesthaltbarkeitsdatum. Ob die Nudeln noch gut sind, erkennt man an der Konsistenz. Wenn sie leichter zerbrechbar sind als normal sollte man sie nicht mehr verzehren.

Eiweiß-Diät: Alle Tipps

Lebensmittel und deren Haltbarkeit

Fleisch: Etwas anders sieht es mit dem sogenannten Verbrauchsdatum aus. Dieses Datum ist auf Verpackungen empfindlicher Lebensmittel aufgedruckt, zum Beispiel auf den Etiketten von frischem Fleisch aus dem Supermarkt. Ist das Datum auf der Packung überschritten, lieber weg mit dem Inhalt!

Die 10 besten Turbo-Schlankmacher

Lebensmittel und deren Haltbarkeit

Joghurt, Milch und Co.: Mit dem Haltbarkeitsdatum (MHD) gibt der Hersteller an, bis wann er für die Qualität einsteht - das bedeutet nicht, es ist bei Erreichen des Datums verdorben. An abgelaufenem Joghurt, Frischkäse oder Quark riechen und vorsichtig kosten. Fallen keine Abweichungen auf, können sie auch ein paar Tage später gegessen werden.

Frischmilch gehört in den Kühlschrank, H-Milch ist bei Zimmertemperatur haltbar aber nur solange sie noch nicht geöffnet ist, danach muss sie auch in den Kühlschrank.

Detox: Einmal entschlacken, bitte!

Lebensmittel und deren Haltbarkeit

Tiefgekühltes: Eingefrorenes ist entgegen mancher Meinung nicht ewig haltbar. Bei Produkten aus der Kühltruhe im Supermarkt gilt der Aufdruck.

Bis dahin sollte alles einwandfrei in Ordnung sein. Vorausgesetzt natürlich, die Kühlkette wurde nicht durchbrochen, das heißt, das Produkt konnte zu keinem Zeitpunkt antauen und wieder überfrieren. Deswegen beim Einkauf von TK-Ware am besten spezielle Tüten für Tiefgekühltes verwenden.

Unsere liebsten Fitness-Apps

Lebensmittel und deren Haltbarkeit

Aufschnitt: Eine geöffnete Wurstpackung sollte innerhalb von drei Tagen aufgebraucht werden. Vorsicht, auch ein vorzeitiger Verderb, weil etwa der Kühlschrank nicht stark genug kühlt, ist möglich! Säuerlicher Geruch, schmierige oder verfärbte Oberflächen sind ein Warnsignal für verdorbene Fleisch- und Wurstwaren.

Nie wieder Heißhunger


Veröffentlicht in tina

Lebensmittel & Co.:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Genießen wie in Bella Italia

Rezept-Galerie

Mamma mia - diese Rezepte schmecken so richtig nach Urlaub! Lassen Sie sich von uns auf eine kulinarische Reise durchs schöne Italien entführen.

Zu den Rezepten
Blechkuchen

Rezept-Galerie

Blechkuchen von Butterkuchen bis Donauwelle gehören zu den Klassikern in der Backstube - und das zu Recht! Ein ganzes Blech süßer Schnitten macht auch große Runden glücklich.

Zu den Rezepten